Zusammenarbeit in Agilen Teams

Agile Teams sollen selbstorganisiert und eigenverantwortlich zusammenarbeiten. Auf der Vorgehensebene wird dies z. B. durch Methoden wie Scrum strukturiert. Wichtige Elemente sind hierbei Retrospektiven, Daily Stand-Up, Reviews etc. Damit diese formalen Elemente gelingen, benötigen agile Teams ein hohes Maß an Kooperation und passender Kommunikation. Ein besonderer Fokus des Trainings liegt auf der konstruktiven Haltung im Umgang mit Unerwartetem in der Zusammenarbeit und Veränderung in den Projektanforderungen.

Methode:
Das Training ist so konzipiert, dass agile Zusammenarbeit interaktiv erlebbar wird. Eingesetzt werden: Improvisationstechniken, Rollenspiele, Gruppenarbeiten, Übungen, Trainerinputs, Diskussionen und Teilnehmeraustausch.

 Zielgruppen:
(Angehende) Mitarbeiter in agilen/selbstorganisierten Teams, (angehende) Führungskräfte von agilen/selbstorganisierten Teams, Product Owner und Scrum Master

Sehr gerne beraten wir Sie individuell zu diesem Thema!